HAWSE FAIRLEAD 1.0 (1.0 " THICK)


 

113,42 €

Artikel-Nr.: 1-00016
   • Verfügbarkeit: 

   • Lieferzeit bis zu 94 Tage *
   • Versandgewicht: 0 KG
   • Verpackungseinheit: STK
   • Warengruppe: F
x

113,42 €

Verfügbarkeit:

Lieferzeit bis zu 94 Tage *
x
Artikel-Nr.: 1-00016
Versandgewicht: 0 KG
Verpackungseinheit: STK
 
 
Factor 55 stellt eine neue Reihe von Aluminium-Seilfenster vor. Die 1.0 und 1.5 Windenfenster sind CNC-gefräst aus 1 und 1.5 Zoll dicken USA 6000 Serie Aluminium bar. Der Industriestandard für Fair...  [mehr]

Factor 55 stellt eine neue Reihe von Aluminium-Seilfenster vor. Die 1.0 und 1.5 Windenfenster sind CNC-gefräst aus 1 und 1.5 Zoll dicken USA 6000 Serie Aluminium bar. Der Industriestandard für Fairleads ist 0,75 Zoll dick.

Das stärkere Aluminium führt zu einem größeren Außenradius, an dem das Kunststoffseil gleiten kann. Dies führt zu einer geringeren Belastung der Seilfasern bei hohen Zugwinkeln und erhöht die Lebensdauer Ihres Kunststoffseils. Die 1.0 und 1.5 Fairleads sind die ersten Seilfenster der Branche, die mit größeren ½-Zoll-Durchmesser-Seilkauschen kompatibel sind.

Die Seilfensteröffnung ist größer, damit die größeren ½ "Rohr Kauschen durchlaufen. Es gibt auch eine maschinell bearbeitete äußere Eckabschrägung, um die Seilbelastung für diejenigen zu reduzieren, die planen, die Winde als vordere Aufhängungsvorrichtung zu verwenden. Diese Windenfenster kommen in einer dauerhaften MIL-A-8625F TYPE III gun metal grau hart eloxiert Oberfläche mit einem lasergravierten Logo.

Welches ist die beste Oberflächenbeschichtung für Aluseilfenster? Zweifelsohne ist es eine Typ III Harteloxalschicht. Keine kosmetischen Typ II Eloxaloberflächen, keine Pulverbeschichtung und kein rohes oder poliertes Aluminium. Warum? Weil eine harte Beschichtung dem Abrieb eines schmutzigen/körnigen synthetischen Windenseils widerstehen kann, welches über sie reibt. Besonders bei extremen Seitenzügen, bei denen die Belastung der Seilfasern extrem hoch ist. Eine Mil-A-8625 Typ III harteloxierte Oberfläche hinterlässt eine 0,002" dicke Al2O3-Keramikbeschichtung, die zu den 5 härtesten Materialien gehört, die der Menschheit bekannt sind. Eigentlich nicht weit entfernt von der Härte von Diamanten. Eine weitere wertvolle Materialeigenschaft von Harteloxalschichten sind die niedrigen Reibungskoeffizienten Geringe Reibung = geringere Seilwärme. Einziger Nachteil? Die Harteloxierung wird nicht in den typischen hellen und ausgefallenen Eloxalfarben angeboten. Alle Fairleads von Factor 55 sind ausschließlich in der Farbe Mil-A-8625 hartgrau erhältlich. Das ist die perfekte Oberfläche, um die Lebensdauer Ihres Kunststoffseils zu verlängern.

*HINWEIS- Die Seilfenster werden NICHT mit Befestigungsmaterial geliefert.

*Der Grund dafür ist, dass je nach Fahrzeug, Stoßstange und Dicke der Verkleidungshalterung die Schaftlänge der Schrauben länger oder kürzer sein muss, damit die Schrauben nicht mit dem Gehäuse der Winde in Kontakt kommen. In den meisten Fällen sind die vom Windenhersteller gelieferten Befestigungsbolzen in Bezug auf Stärke und Länge ausreichend. In einigen Fällen sind längere Schrauben erforderlich, und 3/8-Schrauben der Güteklasse 5 bis 8 mit einer Schaftlänge von 1,25-1,5 sind ein guter Ausgangspunkt für die Montage. Es können auch 7/16-Schrauben verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns bei spezifischen Fragen.


HAWSE FAIRLEAD 1.0 (1.0 " THICK)


 

113,42 €

Artikel-Nr.: 1-00016
   • Verfügbarkeit: 

   • Lieferzeit bis zu 94 Tage *
   • Versandgewicht: 0 KG
   • Verpackungseinheit: STK
   • Warengruppe: F
x

113,42 €

Verfügbarkeit:

Lieferzeit bis zu 94 Tage *
x
Artikel-Nr.: 1-00016
Versandgewicht: 0 KG
Verpackungseinheit: STK
 
PRODUKTDATEN

Factor 55 stellt eine neue Reihe von Aluminium-Seilfenster vor. Die 1.0 und 1.5 Windenfenster sind CNC-gefräst aus 1 und 1.5 Zoll dicken USA 6000 Serie Aluminium bar. Der Industriestandard für Fairleads ist 0,75 Zoll dick.

Das stärkere Aluminium führt zu einem größeren Außenradius, an dem das Kunststoffseil gleiten kann. Dies führt zu einer geringeren Belastung der Seilfasern bei hohen Zugwinkeln und erhöht die Lebensdauer Ihres Kunststoffseils. Die 1.0 und 1.5 Fairleads sind die ersten Seilfenster der Branche, die mit größeren ½-Zoll-Durchmesser-Seilkauschen kompatibel sind.

Die Seilfensteröffnung ist größer, damit die größeren ½ "Rohr Kauschen durchlaufen. Es gibt auch eine maschinell bearbeitete äußere Eckabschrägung, um die Seilbelastung für diejenigen zu reduzieren, die planen, die Winde als vordere Aufhängungsvorrichtung zu verwenden. Diese Windenfenster kommen in einer dauerhaften MIL-A-8625F TYPE III gun metal grau hart eloxiert Oberfläche mit einem lasergravierten Logo.

Welches ist die beste Oberflächenbeschichtung für Aluseilfenster? Zweifelsohne ist es eine Typ III Harteloxalschicht. Keine kosmetischen Typ II Eloxaloberflächen, keine Pulverbeschichtung und kein rohes oder poliertes Aluminium. Warum? Weil eine harte Beschichtung dem Abrieb eines schmutzigen/körnigen synthetischen Windenseils widerstehen kann, welches über sie reibt. Besonders bei extremen Seitenzügen, bei denen die Belastung der Seilfasern extrem hoch ist. Eine Mil-A-8625 Typ III harteloxierte Oberfläche hinterlässt eine 0,002" dicke Al2O3-Keramikbeschichtung, die zu den 5 härtesten Materialien gehört, die der Menschheit bekannt sind. Eigentlich nicht weit entfernt von der Härte von Diamanten. Eine weitere wertvolle Materialeigenschaft von Harteloxalschichten sind die niedrigen Reibungskoeffizienten Geringe Reibung = geringere Seilwärme. Einziger Nachteil? Die Harteloxierung wird nicht in den typischen hellen und ausgefallenen Eloxalfarben angeboten. Alle Fairleads von Factor 55 sind ausschließlich in der Farbe Mil-A-8625 hartgrau erhältlich. Das ist die perfekte Oberfläche, um die Lebensdauer Ihres Kunststoffseils zu verlängern.

*HINWEIS- Die Seilfenster werden NICHT mit Befestigungsmaterial geliefert.

*Der Grund dafür ist, dass je nach Fahrzeug, Stoßstange und Dicke der Verkleidungshalterung die Schaftlänge der Schrauben länger oder kürzer sein muss, damit die Schrauben nicht mit dem Gehäuse der Winde in Kontakt kommen. In den meisten Fällen sind die vom Windenhersteller gelieferten Befestigungsbolzen in Bezug auf Stärke und Länge ausreichend. In einigen Fällen sind längere Schrauben erforderlich, und 3/8-Schrauben der Güteklasse 5 bis 8 mit einer Schaftlänge von 1,25-1,5 sind ein guter Ausgangspunkt für die Montage. Es können auch 7/16-Schrauben verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns bei spezifischen Fragen.
 
ANFRAGE

HERSTELLER

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.